Titel Über Mich
Titel Über Mich

Wer hinter dem Körperdetektiv steckt

Warum habe ich mich für diesen etwas speziellen Name entschieden? Nun, bei meiner vielseitigen Arbeit fühle ich mich tatsächlich oft wie eine richtige Detektivin. Und anlässlich des Umzugs nach Winterthur änderte ich meinen Geschäftsnamen von «gsundrundum» zu «Körperdetektiv». Dieser Name ist selbstverständlich sinnbildlich zu verstehen.

Ich stehe in absoluter Ehrfurcht vor dem Wunder des Lebens und beschäftige mich seit mehr als drei Jahrzehnten mit dem Phänomen Mensch und entwickle mich laufend weiter. Niemals kam während dieser langen Zeit Routine oder gar Langeweile auf. Stets begleiten mich Bewunderung und Neugier. Jede Kundin, jeder Klient stellt mich wieder vor ganz neue Herausforderungen – ich liebe es.

Als ganzheitlich denkender Mensch habe ich im Laufe der Zeit entdeckt, dass es auf dieser Welt viel mehr gibt als das, was uns in der Schule beigebracht wird. Natürlich legt auch mir das Leben immer mal wieder Steine in den Weg, aber als Optimistin erahne ich immer bald den bunten Regenbogen, den man daraus machen kann.

Eine weitere Stärke ist sicher auch meine Beharrlichkeit: Während meiner langjährigen intensiven sportlichen Laufbahn lernte ich das Durchhalten, auch wenn der Weg manchmal steinig war oder ich Umwege machen musste. Ich trage klare Visionen in meinem Herzen, für die ich brenne und die ich konsequent verfolge.

Seit 1993 arbeite ich selbständig und mit eigener Praxis. Möchtest du mich persönlich kennenlernen, dann buche einen Termin beim Körperdetektiv oder einen Kurs, der dich anspricht. Ich freue mich auf dich.

Yogaübung im Z-Sitz, bringt Mobilität in den Hüftgelenken.

Meine wichtigsten Ausbildungen:

  • 1991-93: Abschluss zur Gesundheitsberaterin GGB – DE
  • 1992: Berufsausbildung für Masseure bei der Cellsan-Massage-Fachschule, Spreitenbach
  • 1993: Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich mit Akupunktur-Meridian-Harmonisierung und Ohr-Reflexzonen, NMT Natur-Medizin-Technik
  • 1996-98: Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin (ohne Abschluss), Akademie für chinesische Naturheilkunst, Winterthur
  • 1997: Abschluss in Manueller Lymphdrainage an der Dr. Vodder Schule in Walchsee (A)
  • 1998: Verbandsprüfung zur med. Masseurin / EFA
  • 2008-09: Emotional Freedom Techniques EFT, Swiss Center for EFT
  • 2009: Ausbildungslehrgang Dynamic Rebounding Practitioner, Chi-Zentrum, Dietikon
  • 2009-11: Myofascial Release, Deutsche Gesellschaft für Myofascial Release
  • 2010-11: Spiraldynamik – Basic Certificate, Spiraldynamik Akademie
  • 2011: Spiraldynamik – Intermediate Specific Certificate
  • 2011-12: Anatomy Trains/Slings in Motion, Art of Motion, Training in Movement, Bern
  • 2012: Advanced Fascial Fitness Trainerin, Fascial Fitness Association, München (DE)
  • 2013-16: Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl, Körpertherapie-Zentrum Dr. Helga Pohl / Starnberg (DE)
  • 2014: Prüfung Fussreflexzonenmassage nach Pater Josef Eugster, Josef Eugster Organisation
  • 2014: Prüfung zur dipl. Spiraldynamik Fachkraft, Level Intermediate
  • 2014-16: diverse Weiterbildungen in Ernährung
  • 2018-20: Ausbildung zur Yogalehrerin im Flowing OM, Frankfurt (DE), Christiane Wolff
  • 2020: Ausbildung zur Meditationsleiterin im Flowing OM, Frankfurt (DE), Anna Trökes
  • 2021: NEURO Yoga® – Embodied Science i.A., Hombrechtikon, Stéphanie Maurer, i.A.

Falls du noch mehr über mich erfahren möchtest, dann gebe ich dir gerne noch ausführlicher Auskunft.